-

Internetagentur/Webagentur bei Reutlingen

Reutlingen, in einer offiziellen touristischen Eigenbezeichnung das „Tor zur Schwäbischen Alb“, ist die Kreisstadt und größte Stadt des Landkreises Reutlingen in zentraler Lage Baden-Württembergs. Die nächsten Großstädte sind Stuttgart (ca. 30 KM nördlich) und Ulm (ca. 60 Kilometer südöstlich von Reutlingen).

Die Kreisstadt Reutlingen überschritt 1989 die Grenze von 100.000 Einwohnern und wurde damit zur bislang jüngsten der insgesamt neun Großstädte Baden-Württembergs. Heute ist Reutlingen die neuntgrößte Stadt in Baden-Württemberg und, nach Stuttgart, Heilbronn und Ulm, die viertgrößte Stadt in Baden-Württemberg.

Reutlingen bietet tolle Gelegenheiten zum "Shoppen" und ist nicht so überfüllt wie die große Königsstraße in Stuttgart. Alles ein wenig kleiner, ruhiger und schöner.

Besonderer Tipp:

Die Achalm (707 m ü. NN), der „Hausberg“ der Stadt Reutlingen - ist ein Zeugenberg des nördlichen Vorlandes der Schwäbischen Alb in Südwestdeutschland. Auf dessen Gipfel hat man einen wunderschönen Rundblick über die Städte Reutlingen, Eningen, Pfullingen, das nördliche Albvorland und den Nordrand der Schwäbischen Alb – den Albtrauf. Man sieht ferner Tübingen, den Schönbuch und – bei klarer Sicht – bis zur Hornisgrinde im nördlichen Schwarzwald. Dort oben gibt es auch eine Wirtschaft mit leckerem Essen!

Daten und Fakten

Geografische Lage

Malerisch eingebettet zwischen Achalm und Georgenberg liegt Reutlingen am Fuß der Schwäbischen Alb. Die geografischen Koordinaten lauten:

- Östliche Länge von Greenwich 9° 12' 45"
- Nördliche Breite 48° 29' 34"

Höhenlagen

- Mittlere Höhe 376 m über N.N. (Hauptbahnhof)
- Höchste Stelle 869 m über N.N. (Roßberg)
- Reutlingen 380 m über N.N. (Stadtmitte)
- Tiefste Stelle 290 m über N.N. (Neckar in Mittelstadt)

Aussichtsberge

- Achalm 707 m über N.N.
- Georgenberg 602 m über N.N.
- Käpfle 593 m über N.N.
- Roßberg 869 m über N.N.

Mehr Information unter: www.reutlingen.de

 

Internetagentur / Webagentur bei Reutlingen (Druckansicht)